Benefizkonzert ANTIHELD

Benefizkonzert Antiheld

 

Am Freitagabend (30. Juni) spielt ab ca. 20.30 Uhr die Band Antiheld aus Stuttgart ihren „Straßenköterpop“  im Festzelt hinter dem Werkstattgebäude. Egal ob man ihren Stil nun mit „Urban Folk“, „Rio Reiser & Sons“ oder sonst wie beschreibt: ANTIHELD machen deutschsprachige Popmukke, rau, ehrlich und... mit Quetschkommode! Die Texte von Songwriter und Frontsänger Luca treffen dabei mitten ins Herz.

Preise:

19 Euro (VVK), 22 Euro (Abendkasse), 15 Euro (Erm.: Schüler, Studenten, Menschen mit Handicap und Begleitperson)

Vorverkaufsstellen:

  • Café Regenbogen (Marktstraße 7, Nürtingen)
  • Eiswagen (Rathausplatz, Frickenhausen)
  • Pforte BFL (Stattmannstraße 31, Oberboihingen)
  • Pforte BFL (Siemensstraße 18, Frickenhausen)

Online:

Weitere Informationen:

Veranstaltung auf Facebook: „ANTIHELD | Frickenhausen
Homepage: http://www.antiheldmusik.de

Muttizettel für unter 16-jährige:

http://partyzettel.de/

 

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro