Qualifikationsmaflnahmen

Beispiel einer Qualifizierungsmaßnahme

Inhouse-Seminar "Der Kundenkontakt in der Telefonzentrale - eine Visitenkarte der Werkstatt".

Qualifikationsmaßnahmen

Lernen ist ein lebenslanger Prozess, dies gilt erst recht für Menschen mit geistiger Behinderung. Deshalb können unsere Beschäftigten an berufsorientierten Fortbildungen teilnehmen, die ihren speziellen Erfordernissen und Möglichkeiten angepasst sind.

Ziel ist es...

...unter erfahrener, fachlicher Anleitung von Referenten die persönliche Weiterentwicklung zu fördern. Durch Vermittlung von neuen Fachkenntnissen und Hilfen zur besseren Alltagsbewältigung erhöhen wir die Chancen für die Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Gleichzeitig eröffnen wir ein breiteres Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten und sichern Qualitätsstandards. Die individuelle Förderung wirkt sich positiv auf die Motivation und das Selbstvertrauen jedes Beschäftigten aus.

Neue Perspektiven bekommen...

...durch Qualifzierung und Weiterbildung.

Als Schulungsthemen bieten wir z.B. Lese- und Schreibkurse, Mobilitätstraining, Erste Hilfekurse an. Im Bereich der beruflichen Qualifizierung gibt es Arbeitssicherheitskurse, Lagerhelferlehrgänge, Gabelstapler-Fahrlehrgänge, PC-Schulungen sowie speziell auf neue Anforderungen zugeschnittene Maßnahmen.

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro