Werkstatt Linsenhofen

Wir sind umgezogen!
Neue Adresse:
Siemensstraße 18
72636 Frickenhausen

click ###   Aktueller Speiseplan  ### click

Ihr Ansprechpartner
Werkstatt Frickenhausen
Herr Digel
Unsere Kontaktdaten

Tel. : 07022/ 27361-15
Fax : 07022/ 27361-40
Mail: digel@behinderten-foerderung.de



Ehemalige Werkstatt in Linsenhofen

In Linsenhofen liegen die Wurzeln der Behinderten-Förderung-Linsenhofen e.V.

Im Jahre 1971 wurde die Werkstatt in Betrieb genommen und die ersten 13 Beschäftigungsverhältnisse vereinbart. Heute bietet sie für über neunzig behinderte Mitarbeiter adäquate Arbeit.

Das Arbeitsangebot umfasst eine große Bandbreite an unterschiedlichen Tätigkeiten, vom einfachen Verpacken bis hin zu sehr komplexen Montagearbeiten. Die Arbeitsabteilungen haben unterschiedliche Schwerpunkte. Diese unterteilen sich in Elektronik, Montage, Textil, Verpackung und einem Metallbereich mit einer CNC- gesteuerten Drehmaschine sowie zwei CNC- gesteuerten Fräsmaschinen.

Jeder einzelne Beschäftigte wird nach seiner Fähigkeit, Fertigkeit und Vorliebe entsprechend eingesetzt.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer der Mensch mit Behinderung, dem wir einen strukturierten Tagesablauf und bestmögliche Förderung anbieten.

Unser beliebtes Eigenprodukt...

Ofen und Grillanzünder Natürlich werden auch unsere mittlerweile schon bekannten Ofen und Grillanzünder die "Laisahöfer - Schbächela" nun auch in Frickenhausen hergestellt.

Seite drucken
Diese Seite drucken
Schriftgröße
+ -
Spendenbarometer

Für den Neubau
der Werkstatt in Frickenhausen

600.000 Euro
504.833 Euro